Kanuwandern

Nicht sportliche Höchstleistungen, sondern das Naturerlebnis auf unseren Flüssen steht im Vordergrund der Sparte Kanu-Wandern des Nassauer Kanu-Clubs. Ganzjährig unternimmt der NKC Tages- und Halbtages-Touren, vor allem auf dem „Hausfluss“, der Lahn, aber auch auf dem Rhein. Ein Angebot, bei dem nicht nur Mitglieder, sondern auch Gäste gerne willkommen sind.

Kanu-Wandersport

Sportliches Kanuwandern verbindet das Erlebnis von Natur mit Breitensport. Im Umkreis von einer Autostunde um Nassau herum fahren wir auf landschaftlich reizvollen Flüssen Strecken zwischen 20 und 40 Kilometern.

Wir freuen uns auf Mitfahrer, ob als Mitglieder im Nassauer Kanu-Club oder als Gäste.

Die Kinder- und Jugendgruppe trifft sich montags von 17:00 bis 19:00 zum gemeinsamen Paddeln.

       Fahrtenprogramm 2019 des Nassauer Kanu-Clubs 1950 e.V.
7. April:  
Anpaddeln des Kanu-Verbands Rheinland, Bootshaus in Unkel/Rhein
14. April: 
Anpaddeln des NKC; Start 11 Uhr in Laurenburg.          Treffpunkt: 9.45 Uhr am Bootshaus in Nassau; von dort per Pkw nach Laurenburg zum Einsetzen.
14. Juli:  
Sommerfahrt von Runkel nach Balduinstein. Start: 10 Uhr. Treffen in Nassau: 8.30 Uhr, anschließend Fahrt per Pkw nach Runkel
15. September: 
Abpaddeln des Kanu-Verbands Rheinland, Bootshaus Postsportverein Koblenz
6. Oktober: 
Abpaddeln des NKC, Start: 11 Uhr in Laurenburg;     Treffpunkt: 9.45 Uhr am Bootshaus in Nassau; von dort per Pkw nach Laurenburg zum Einsetzen.

Kontakt:  Wanderwart Rolf Goeckel, Tel. 02604/942136, mobil 0160 976 274 95,

E-Mail r.goeckel@nassauer-kanu-club.de